Herzlich willkommen bei der
Philharmonischen Gesellschaft der Landeshauptstadt Magdeburg e.V.

Foto: Fotoatelier Mentzel / Thomas Gruner

v.l.n.r.: Dr. Rose Würdig, Gerd Becker, Peggy Hartmann, Jochen Fischer, Ulrich Neumann, Dr.Katrin Neumann, Georg Dengel, Dorrit Meyer – Krolopp und Katharina Vorwerk  (Vorstand und Beirat)

Die Termine der nächsten Konzerte und Veranstaltungen finden Sie unter  VERANSTALTUNGEN.

Herzliche Glückwünsche!!

Sonderpreis „Innovatives Orchester 2019“

Die von der Deutschen Orchester-Stiftung berufene Jury wählte den Preisträger aus insgesamt 31 Bewerbungen deutscher, professioneller Orchester aus. Einen Sonderpreis in Höhe von 2.500,- € erhält die Magdeburgische Philharmonie.

Ein Sonderpreis geht in diesem Jahr an die Magdeburgische Philharmonie. Das Repertoire von Orchesterkonzerten weltweit wird durch einen überschaubaren Kanon von Werken bestimmt. Die Magdeburgische Philharmonie hingegen blickt noch einmal auf die vergangenen Jahrhunderte und wählt gezielt Werke von Komponistinnen aus. In den 10 Sinfoniekonzerten der Magdeburgischen Philharmonie in der Spielzeit 2019/2020 finden sich allein sieben Komponistinnen mit ihren Werken.       „Die Idee, das gängige Repertoire mit erstklassigen Kompositionen von Komponistinnen zu erweitern,  eröffnet uns die Möglichkeit, die Musikgeschichte neu zu erleben und die Gegenwart mit verändertem Blick zu sehen. Diesen konsequenten Ansatz hält die Jury für einen wichtigen programmatischen Impuls zur Weiterentwicklung des Musiklands Deutschland“, so der Juryvorsitzende Langevoort abschließend.

Mit dem Preis „Innovatives Orchester“ will die Deutsche Orchester-Stiftung neue Ansätze im Orchesterbereich, sei es bei Konzertformaten und Programmen, bei der Ansprache neuer Zielgruppen, im Bereich der Musikvermittlung oder des Orchestermanagements würdigen und mehr öffentliche Wertschätzung verschaffen.                                                                                        

X