CHAN-Chun

Michael CHAN Chun

Michael Chan stammt aus Hong Kong. Er hat mit 11 Jahren begonnen Kontrabass zu spielen. Er hat in der Hochschule für darstellende Kunst Hong Kong sein Diplom
und Bachelor Studium abgeschlossen bevor er 2012 nach Deutschland kam und in der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bei Prof. Benedikt Hübner
den Masterstudiengang absolvierte.

Er ist seit März 2015 Akademist bei der Magdeburgischen Philharmonie.

Qualifikation
Master of Music – Kontrabass an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
(Klasse: Benedikt Hübner, Solo-Kontrabassist bei der Dresdner Philharmonie) (2012 Winter – 2014 Sommer)
Bachelor of Music (Honours) – Double Bass, und Diploma of Music – Double Bass an The Hong Kong Academy for Performing Arts (Klasse: Eddie Zong, Ehemaliger Solo-Kontrabassist bei der Hong Kong Philharmonic Orchestra) (2007 Winter – 2012 Sommer)
Akademie bei der Magdeburgische Philharmonie (2015 – )
Kontrabassist beim Dresdner Residenz Konzerte (2014 – )
Praktikum bei der Elbland Philharmonie Sachsen (2013 – 2015)
Substitut bei der Dresdner Philharmonie (2014 – 2015)
Substitut beim Hong Kong Sinfonietta (2010 – 2013)
Stipendium Empfänger von Hong Kong Children’s Choir Scholarship und Parsons Music Foundation Scholarship
Solokontrabassist beim Asian Youth Orchestra 2010, mit vollem Stipendium US$11,500 und Artistic Director Award

Sprachen
Kantonesisch als Muttersprache
Englisch
Deutsch
Chinesisch